Hausgeburt – ein positiver Geburtsbericht

  Vorweg: ich habe mich mit mentaler Geburtsvorbereitung gemeinsam mit meinem Mann vorbereitet. Wehen werden in dieser Vorbereitung Wellen genannt. Ich schreibe hier als Frau und nicht als Hebamme. Es ist Sonntag, das erste Mal ein wenig kühler nach einem langen und heißen Sommer. Die Septembersonne färbt heute nicht alles goldig, sondern versteckt sich hinter …

Gewalt in der Geburtshilfe

Wirklich der schönste Tag im Leben einer Familie?!   Ich arbeite als freie Hebamme in der Schwangerschaftsvorsorge und der Wochenbettbetreuung. Geburtshilfe biete ich keine an. Das war mal anders. Bevor ich komplett Selbstständigkeit. Zuvor war ich in Krankenhäusern angestellt und habe während meiner Ausbildungsjahre einige Krankenhäuser im Ruhrgebiet durchlaufen. Ich möchte über das Tabuthema „Gewalt …