Hausgeburt – ein positiver Geburtsbericht

  Vorweg: ich habe mich mit mentaler Geburtsvorbereitung gemeinsam mit meinem Mann vorbereitet. Wehen werden in dieser Vorbereitung Wellen genannt. Ich schreibe hier als Frau und nicht als Hebamme. Es ist Sonntag, das erste Mal ein wenig kühler nach einem langen und heißen Sommer. Die Septembersonne färbt heute nicht alles goldig, sondern versteckt sich hinter …